Technische Probleme systematisch lösen Icon

Seminar: Technische Probleme systematisch lösen

Probleme in Projekten systematisch lösen, Troubleshooting


Zu den häufigsten Situationen in Projekten gehört es, aufkommende Probleme unter Zeitdruck zu lösen. Nach meiner Erfahrung scheitert eine erfolgreiche Lösung komplexer Probleme oft an einer unbeherrschbaren Flut von Informationen.


Seminarinhalte

  • Komplexe Projektsituationen zergliedern und priorisieren, Probleme identifizieren
  • Probleme definieren und beschreiben
  • Herausfiltern der relevanten Problem-Informationen
  • Problemursachen systematisch identifizieren und auf Plausibilität hin testen
  • Dokumentieren des gesamten Problemlösungsprozesses


Ziel

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Probleme systematisch, nachhaltig und effizient angehen. Sie haben die Möglichkeit, eigene Projektsituationen aus Ihrem

beruflichen Umfeld mitzubringen.

Zielgruppe

Führungskräfte und Projektmitarbeiter, die in kritischen Problemsituationen schneller, sicherer und nachhaltiger handeln wollen.

Methoden und Unterlagen

Mit der Problemlösungsmethode (nach Kepner/Tregoe) arbeiten Sie im Seminar praxisnah in Kleingruppen und im Plenum anhand von Fallbeispielen und aussagekräftigen Unterlagen. Schon während des Seminars wird auf

Projektsituationen für Bereiche des eigenen Unternehmens eingegangen und erste Lösungsansätze gesucht.



Dauer und Ablauf

Von 9:00 bis 17:00 Uhr.


Online Termine

  • Freitag, 28. Oktober 2022
  • Donnerstag, 01. Dezember 2022
  • Freitag, 24. Februar 2023
  • Dienstag, 30. Mai 2023
  • Mittwoch, 11. Oktober 2023

Das könnte Sie auch interessieren:


 

1 Tag      

 ONLINE

690 €

INDIVIDUAL &

INHOUSE

   
Jetzt buchen Jetzt anfragen    
 mehr erfahren ... mehr erfahren ...