Seminar: Workshops & Moderation

Methoden und Prozesskompetenzen richtig einsetzen


Workshops brauchen klare Ziele, eine für alle Teilnehmer erkennbare Struktur, für jeden nachvollziehbare Ergebnisse und ein hohes Maß an Verbindlichkeit. Als professioneller Moderator ist es Ihre Aufgabe die Gruppe gekonnt zu führen.


Seminarinhalte

  • Wirkung als Moderator
    • Rolle und Selbstverständnis der Moderators
    • Persönliche Wirkung
    • Souveränes Auftreten vor der Gruppe
    • Wie ist meine Körpersprache?
    • Umgang mit Lampenfieber
    • Mein persönlicher Moderationsstil 
  • Ablauf strukturieren und planen
  • Prinzip der Neutralität
  • Gruppendynamik fördern und entwickeln
  • Verschiedene Moderationmethoden anwenden
  • Kritische Situationen entschärfen
  • Rollen und Interessenkonflikte
  • Professionell visualisieren und dokumentieren


Ziel

Sie identifizieren Ihren persönlichen Moderationsstil und erfahren verschiedenste Möglichkeiten der Visualisierung. Sie bekommen Einblicke, wie Sie einem Workshop Struktur geben, Ideen und Wissen aller Beteiligten nutzen sowie Sie unterschiedlichste Standpunkte managen können.

Zielgruppe

Fachkräfte, Führungskräfte aller Ebenen

Methoden und Unterlagen

Interaktive Lernmethoden, u.a. durch Trainer-Input, Fallbeispiele, Best-Practice-Beispiele, Diskussionen, Erfahrungsaustausch und Übungen. Relevante Unterlagen erhalten Sie in Skriptform.



Dauer und Ablauf

Von 9:00 bis 17:00 Uhr. Eine Seminarverpflegung ist im Preis inklusive.


Standorte

Dieses Seminar bieten wir Online und in folgenden Städten an:
Hamburg, Berlin, Frankfurt am Main, München und Düsseldorf.

Das könnte Sie auch interessieren:


 

2 Tage

1 Tag

Hamburg & München

1 Tag  

 OFFEN

1290 €

 KOMPAKT

690 €

 ONLINE

690 €

INDIVIDUAL &

INHOUSE

Jetzt buchen

Jetzt buchen Jetzt buchen Jetzt anfragen

mehr erfahren ...

mehr erfahren ...  mehr erfahren ... mehr erfahren ...