FÜHRUNG & LEADERSHIP

agile methoden für führungskräfte


 

Immer mehr Unternehmen führen agile Arbeitsmethoden ein. Damit ändern sich auch die Herausforderungen an Führungskräfte. Die agile Führungskraft hat unter anderem die Aufgabe, die Selbststeuerungsfähigkeit des Teams als Moderator und Coach zu unterstützen. In diesem Seminar lernen Sie die Rolle und Aufgaben einer agilen Führungskraft kennen und erhalten einen Einblick in agile Methoden für Führungskräfte.

 

Seminarinhalte

 

Agilität und Führung

  • Was ist agile Führung?
  • Chancen und Möglichkeiten agiler Methoden
  • Wann eignen sich agile Methoden?
  • Der Zusammenhang zwischen Selbstorganisation und Agilität

 

Die agile Führungskraft, ihre Rolle und Aufgaben

  • Rolle und Haltung agiler Führung
  • Kompetenzen und Aufgaben einer agilen Führungskraft
  • Agile Prinzipien: Transparenz, Partizipation und Iteration
  • Von Vertrauen, Werten und Wertschätzung
  • Selbststeuerung des Teams fördern
  • Positive Fehlerkultur etablieren

 

Agile Führungstools kennenlernen

  • Iterative Arbeitsprozesse (z.B. Scrum)
  • Problemlösung und Ideenentwicklung (z.B. Design Thinking)
  • Selbstorganisation und Orientierung (z.B. Kanban)
  • Methoden zur Entscheidungsfindung (z.B. Delegation Poker)
  • Meetingformate (z.B. Lean Coffee)

 

Seminarziele

Sie erfahren, was eine agile Führungskraft ausmacht. Sie sind in der Lage, Ihre Mitarbeiter zu mehr Eigenverantwortung zu entwickeln und können die Selbststeuerung von Teams gestalten. Dazu lernen Sie agile Methoden kennen, die Sie situativ und gezielt einsetzen können.

 

Zielgruppe

Führungskräfte, die das Prinzip der agilen Führung kennenlernen und in Ihre Führungsarbeit integrieren wollen

 

Methoden und Unterlagen

Methodenmix aus Kurzvorträgen und interaktiven Lernformaten, u.a. durch Einzel- und Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch, Praxissimulationen und praktischen Fallbeispielen. Relevante Unterlagen erhalten Sie in Skriptform. Eine Seminardokumentation erfolgt anhand eines Fotoprotokolls.  

 

Ihre Vorteile auf einem Blick



Die BEST Akademie steht für:
Seminare, Coachings, Schulungen, Workshops, Trainings und Beratung in individuellen 1:1-Situationen, Inhouse-Seminaren oder in offenen Gruppen zu den Themenbereichen: Einkauf, Projektmanagement, Marketing, Vertrieb und Verkauf, Controlling, Change Management, Führung und Leadership, Organisation, Personalmanagement und Teambildung. In unseren bundesweiten Standorten Hamburg, Berlin, Bremen, Hannover, Bielefeld, Kassel, Frankfurt, Nürnberg, Stuttgart, Dresden, München, Köln, Düsseldorf oder Erfurt.