FÜHRUNG & LEADERSHIP

programm für (nachwuchs)- und führungskräfte


 

In dem intensiven Programm für (Nachwuchs)- Führungskräfte erhaltenen Sie einen umfassenden Einblick ins Thema Führung – in Modelle, Theorien und Methoden von der Selbstführung, über das Führen von Mitarbeitern bis hin zum Führen von Teams. Sie lernen nicht nur relevante Führungsinstrumente kennen, sondern erfahren und entwickeln Ihre eigene Führungspersönlichkeit.

 

Das Programm besteht aus drei Modulen à 2 Tage mit folgenden Schwerpunkten:

  • Modul 1: Führungsrolle, -stile und Führungsinstrumente
  • Modul 2: Kommunikation & Konflikte
  • Modul 3: Selbstführung und Führen von Teams

 

Modul I: Führungsrolle, -stile und Führungsinstrumente (2 Tage)

Führungsrolle, -stile und Führungspersönlichkeit

  • Was bedeutet „führen“?
  • Reflexion des eigenen Führungsverständnisses und Führungsverhaltens
  • Werte und Persönlichkeit als Grundlage erfahren, reflektieren und entfalten
  • Unterschiedliche Führungsstile kennen
  • Prinzip der situativen Führung
  • Entwicklung des eigenen Führungsstils

Führungsaufgaben und -instrumente

  • Aufgaben einer Führungskraft
  • Ziele formulieren, definieren und kontrollieren
  • Erfolgreich delegieren
  • Erkenntnisse und Modelle zur Motivation
  • Leistung der Mitarbeiter fördern

 

Modul 2: Kommunikation & Konflikte (2 Tage)

Gesprächsführung

  • Grundlagen erfolgreicher Kommunikation
  • Feedback als Führungsinstrument
  • Mitarbeitergespräche führen
  • Kritische Gespräche konstruktiv führen
  • Macht der Fragen und aktives Zuhören
  • Reflexion des eigenen Kommunikationsverhaltens

Konfliktmanagement

  • Ursachen, Merkmale und Arten von Konflikten
  • Konfliktdynamiken verstehen
  • Souveräner Umgang mit Emotionen
  • Methoden der Konfliktsteuerung

 

Modul 3: Selbstführung und Führen von Teams (2 Tage)

Selbst- und Zeitmanagement

  • Effektivität und Effizienz
  • Prioritäten setzen
  • Arbeitsorganisation und -planung
  • Mit Stress umgehen

Führen von Teams

  • Dynamiken von Teams verstehen
  • Rollen innerhalb des Teams erkennen
  • Zusammenhalt im Team stärken
  • Potenziale der Teammitglieder ausschöpfen
  • Unterschiedliche Persönlichkeitstypen im Team fördern

 

Ihr Nutzen

Im unserem Führungsprogramm steht der Praxisbezug an erster Stelle. In jedem Modul haben die Teilnehmer die Möglichkeit ihre Praxisfälle einzubringen und erhalten konkrete Lösungsansätze. Die Integration in den Führungsalltag wird während der Praxisphasen durch Transfer- und Reflexionsaufgaben sichergestellt. Schwierigkeiten bei der Umsetzung können im nächsten Modul besprochen werden.

  • Aufbau von Netzwerken durch gleichbleibende Teilnehmergruppe
  • Transfersicherung durch modularen Aufbau
  • Hohe Nachhaltigkeit durch hohen Praxisbezug

 

Zielgruppe

Nachwuchs-Führungskräfte, die ihre erste Führungsrolle übernehmen.

 

 

Methoden und Unterlagen

Methodenmix aus Kurzvorträgen und interaktiven Lernformaten, u.a. durch, Einzel- und Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch, Diskussion und Reflexion, Praxissimulationen und praktischen Fallbeispielen, kollegiale Fallberatung Relevante Unterlagen erhalten Sie in Skriptform. Eine Seminardokumentation erfolgt anhand eines Fotoprotokolls.

 

 

Ihre Vorteile auf einem Blick


Die BEST Akademie steht für:
Seminare, Coachings, Schulungen, Workshops, Trainings und Beratung in individuellen 1:1-Situationen, Inhouse-Seminaren oder in offenen Gruppen zu den Themenbereichen: Einkauf, Projektmanagement, Marketing, Vertrieb und Verkauf, Controlling, Change Management, Führung und Leadership, Organisation, Personalmanagement und Teambildung. In unseren bundesweiten Standorten Hamburg, Berlin, Bremen, Hannover, Bielefeld, Kassel, Frankfurt, Nürnberg, Stuttgart, Dresden, München, Köln, Düsseldorf oder Erfurt.