FINANZWIRTSCHAFT

basis-seminar


Grundkenntnisse im Finanzwesen sind für Fach- und Führungskräfte, die keine spezielle Ausbildung in diesem Bereich haben,

von großer Wichtigkeit. Unser Basis-Seminar macht Sie mit den grundlegenden Strukturen des Finanzwesen vertraut.



Seminarinhalte

  • Bilanzierung und Gewinnermittlung
  • Doppelte Buchhaltung
  • Bilanzierungsstandards
  • Abschreibungen und Wertberichtigungen Einführung
  • Gewinn- und Verkehrssteuern
  • Bilanzkennzahlen ermitteln

 

 

Seminarziele
In unserem Basis-Seminar werden Sie mit den wichtigsten Begriffen und Zusammenhängen vertraut gemacht.

Sie werden Einblicke in die Finanzbuchhaltung bekommen und die Aufgaben des Finanzwesens richtig verstehen.

 

 

Zielgruppe

Unternehmensleitung, Fach- und Führungskräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Aufgaben in Finanzwirtschaft.

 

 

Methoden und Unterlagen

Kurzvorträge, Einzel- und Gruppenarbeit, Diskussionen und praktische Fallbeispiele.

Relevante Unterlagen erhalten Sie in Skriptform.



Dauer und Ablauf
Zwei Tage jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr.
Eine Mittagsverpflegung ist im Seminarpreis enthalten, ebenso wie Obst, Kaffee, Tee und kalte Getränke.



Bundesweit in 16 Städten

Hamburg, Berlin, Bremen, Hannover, Bielefeld, Kassel, Frankfurt am Main, Leipzig, Nürnberg, Saarbrücken, Stuttgart,

St. Peter Ording, Dresden, München, Köln, Düsseldorf



Ihre Vorteile auf einem Blick

Ob Coaching, Schulung, Workshop, Weiterbildung, Training oder Seminar – die BEST Akademie bietet unsere Leistungen Individual in einer 1:1-Situation, Inhouse in Ihrer Firma oder offen in Gruppen zu den Themenbereichen: Arbeitsrecht, Controlling, Einkauf, Führungstechniken, Human Ressources, Logistik, Management, Marketing, Mitarbeitermotivation, Personal,

Personalmanagement, Personalmarketing, Personalplanung, Planungen, Planungstools, Projektanforderungen, Projektmanagement, Strategie, Teambildung, Vertrieb, Zeitmanagement in Hamburg, St. Peter Ording, Berlin, Bremen, Hannover, Bielefeld, Kassel, Frankfurt am Main, Leipzig, Nürnberg, Saarbrücken, Stuttgart, Dresden, München, Köln und Düsseldorf an.


HOTLINE: 0049-(0)40 . 55 50 58 87