Trennungsmanagement


 

Berufliche Trennungen sind oftmals mit Wunden verbunden, je unprofessioneller Trennungen durchgeführt werden, desto stärker die Wunden. Insbesondere in Zeiten des Fachkräftemangels sind Unternehmen gehalten, eine Trennungskultur zu entwickeln - ähnlich wie bei Beginn eines Beschäftigungsverhältnisses das Ende dieses Verhältnisses so annehmbar wie möglich - für beide Seiten - zu gestalten. Dieses Seminar behandelt nur die grundlegenden rechtlichen Aspekte einer Kündigung, will vielmehr bewusst machen, dass Trennungsmanagement ein wesentlicher Bestandteil einer gelebten Unternehmenskultur sein sollte.

 

Inhalte

  • Erwartungshaltung eines Unternehmens an seine Mitarbeiter
  • Erwartungshaltung eines Mitarbeiters an seinen Arbeitgeber
  • Bedeutung einer Trennungskultur
    • Kündigung als ultima ratio
  • Ursachen von unprofessionellem Trennungsmanagement
  • Folgen eines unprofessionellen Trennungsmanagements
  • Der Trennungsprozess, wie er verlaufen sollte

 

Ziel

In diesem Seminar lernen Unternehmer/ Geschäftsführer/ Personalverantwortliche, wie ein umfassendes Trennungsmanagement -
zugeschnitten auf ihr Unternehmen - erstellt und eine Trennungskultur entwickelt wird.

 


Zielgruppe

Inhaber, Geschäftsführer, Personalverantwortliche

 

Methoden und Unterlagen
Interaktive Lernmethoden, u.a. durch Trainer-Input, Fallbeispiele, Best-Practice-Beispiele, Diskussionen, Erfahrungsaustausch und Übungen. Relevante Unterlagen erhalten Sie in Skriptform.

Dauer und Ablauf
Von 9:00 bis 17:00 Uhr. Eine Seminarverpflegung ist im Preis inklusive.

Standorte
Dieses Seminar bieten wir in folgenden Städten an: Hamburg, Berlin, Bremen, Hannover, Bielefeld, Kassel, Erfurt, Frankfurt am Main, Nürnberg, Stuttgart, Dresden, München, Köln und Düsseldorf.

Das könnte Sie auch interessieren:


2 Tage 1 Tag Hamburg 8 Stunden  

 OFFEN

1290 €

 KOMPAKT

690 €

 ONLINE

1000 €

INDIVIDUAL &

INHOUSE

Jetzt buchen

Jetzt buchen Jetzt buchen Jetzt anfragen

mehr erfahren ...

mehr erfahren ...  mehr erfahren ... mehr erfahren ...