EINKAUF

supply chain management


Wettbewerb in globalen Märkten, kurze Produkteinführungszeiten, kurze Produktlebenszyklen und sehr hohe Kundenerwartungen haben Lieferprozesse ins Zentrum betriebswirtschaftlicher Entscheidungen gerückt. Die alles führt zu steigendem Warenfluss, einem Zwang zu hoher Zeiteffizienz, hohen Belieferungsfrequenzen und hohen Serviceanforderungen.

 

 

Inhalte

  • Aufgaben, Ziele und Nutzen des Supply-Chain Management
  • Funktionsorientierte Sicht auf Kernprozesse des SCM
  • Modellierung von Prozessen
  • Wertschöpfung analysieren
  • Transportkonzepte: Cross Docking
  • Produktsteuerungskonzepte
  • Lieferantenmanagement - Basis des SCM
  • Zusammenhänge und Auswirkungen von Bedarfsschwankungen in der Supply Chain
  • Absatz- und Kapazitätsplanung
  • Erfolgsfaktoren für die Umsetzung
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP)
  • Zielkonfliktlösungen im SCM

 

 

Ziel
Mit diesem Seminar erfahren Sie, welche Veränderungstreiber, Entwicklungen, Trends die Logistik und das Supply-Chain Management beeinflussen. Sie lernen mit diesem Seminar welche Vorteile mit der aktiven Steuerung der Wertschöpfungskette verbunden sind, sowie welche Zielkonflikte in der SCM entstehen und wie Sie effiziente Lösungsansätze entwickeln können.

 

Zielgruppe
Strategische und operative Einkäufer, Category-Manager, Sales- und Key-Account-Manager,  Entscheider, Geschäftsführer, Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte, Gruppen- und Projektleiter aus den Bereichen Logistik und Supply-Chain Management. 


Methoden und Unterlagen

Interaktive Lernmethoden, u.a. durch Trainer-Input, Fallbeispiele, Best-Practice-Beispiele, Diskussionen, Erfahrungsaustausch und Übungen. Relevante Unterlagen erhalten Sie in Skriptform.


Dauer und Ablauf

Zwei Tage jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr. Eine Seminarverpflegung ist im Preis inklusive.

 

Standorte

Dieses Seminar bieten wir in folgenden Städten an: Hamburg, Berlin, Bremen, Hannover, Bielefeld, Kassel, Erfurt, Frankfurt am Main, Nürnberg, Stuttgart, Dresden, München, Köln und Düsseldorf.

2 Tage

Präsenz & Digital


Supply Chain Management

Supply Chain Management

Konzepte, Erfahrungsberichte und Strategien auf dem Weg zu digitalen Wertschöpfungsnetzen



Die BEST Akademie steht für:
Seminare, Coachings, Schulungen, Workshops, Trainings und Beratung in individuellen 1:1-Situationen, Inhouse-Seminaren oder in offenen Gruppen zu den Themenbereichen: Einkauf, Projektmanagement, Marketing, Vertrieb und Verkauf, Controlling, Change Management, Führung und Leadership, Organisation, Personalmanagement und Teambildung. In unseren bundesweiten Standorten Hamburg, Berlin, Bremen, Hannover, Bielefeld, Kassel, Frankfurt, Nürnberg, Stuttgart, Dresden, München, Köln, Düsseldorf oder Erfurt.